Der Trend geht nach oben

Am 06.11 fuhr unsere Bundesligamannschaft nach Balve um dort gegen den SV Hegelsberg-Vellmar anzutreten.  Martin Mollet auf 5 konnte mit 360:365 knapp seinen Punkt nicht gewinnen. Zu Beginn konnte er solide vorlegen, doch Kim Richter holte gegen Ende immer mehr auf. Leonie Mollet auf 4 musste sich klar mit 346:366 gegen Florian Schmidt geschlagen geben. … weiterlesen

Knapper Finaleinzug in Kairo

Ende Oktober flogen die deutschen Schützen zur WM nach Kairo/Ägypten. Auch unser Schütze und Sportsoldat Florian Peter war mit von der Partie und ließ einen zufriedenen Trainer zurück.  Florian Peter begann den ersten Wettkampftag stark und hatte das Finale fest im Ziel. Der zweite Tag lief für ihn nicht ganz so problemlos wie der vorherige, … weiterlesen

Holpriger Start in der 2. Bundesliga

Der Start unserer Mannschaft in die diesjährige 2. Bundesliga verlief in Brühl durchaus holprig aber sehr erkenntnisreich.  Den 1. Wettkampf der Saison bestritt unsere Mannschaft gegen den Ausrichter Brühler Schiessclub 70 mit Danny Dörr, Kai-Michael Arends, Martin Mollet, Phillip Stephan und Leonie Mollet. Hier zeichnete sich ein eindeutiges 5:0 ab und nur Philip Stephan war … weiterlesen

1. Bezirksklasse Großkaliber

Auch die Schützen mit großkalibrigen Waffen starten ihren Rundenwettkämpfe. Bereits zwei Wettkämpfe in dieser Saison sind gelaufen und aktuell bilden wir in der Tabelle das Schlusslicht mit dem 1. SV Egelsbach. Der SG Neu-Isenburg und der SG Mühlheim-Dietesheim müsste sich unsere Mannschaft jeweils mit einem 0:2 geschlagen geben.  Aber es stehen natürlich noch genügend Wettkämpfe … weiterlesen

Platz 2 und 3 für die Ligen mit der Sportpistole

Oberliga Süd  Erfolgreich konnte unsere Mannschaft aus der Oberliga Süd die Wettkampfsaison mit dem 2. Platz beenden. Nach dem die ersten beiden Begegnungen gegen den SV St. Hubertus Offenbach-Bieber und die SG Neu-Isenburg ein klares 5:0 beinhielten, mussten sie gegen den SPS Walldorf die erste Niederlage erleben. Davon ließ sich unsere Mannschaft aber nicht unterkriegen … weiterlesen

Hessenmeisterschaft Feuerwaffen: Medaillenregen für Klein-Welzheim

Hier ein kleiner Nachtrag zu der vergangenen Hessenmeisterschaft diesen Jahres.  Auch die Disziplin „Freie Pistole“ wurde mit Schützen aus unseren Reihen bestückt und repräsentiert. An den Start für uns gingen Michael Pletsch, Andreas Gloser und Christoph Burbach. In der Einzelwertung gelang Christoph Burbach der Griff zum Edelmetall und mit 518 Ringen freute er sich über … weiterlesen

Deutsche Meisterschaften 2022 in München

Die Olympia Schießanlage in München-Hochbrück, war erneut der traditionelle Austragungsort der deutschen Meisterschaft im Sportschießen.  26.08. Den Anfang machten die Damen und Juniorinnen mit der Luftpistole. Ann-Kathrin Bahrmann konnte in der Klasse Juniorinnen 2 mit 533 den 19. Platz machen im stark umkämpften Mittelfeld in dieser Altersklasse.  Madeline Müller und Saskia Ernst kämpften in der … weiterlesen

2x Gold bei der Hessenmeisterschaft Luftpistole

Das Landesleistungszentrum in Frankfurt wurde die letzten Wochenenden wieder ein begehrtes Zeit aller Schützen in Hessen. Dort fand die Landesmeisterschaft statt, an der auch wir uns rege beteiligt haben. Gold bei den Damen Cora Dörr, Tabes Ocker und Weena Titze starteten bei den Damen 1. Letztere des Trios verließ mit 351 Rinden den Vorkampf und … weiterlesen

Volles Haus beim Vereinspokal Luftpistole

Vor ein paar Wochen rief der Vorstand einen Vereinspokal ins Leben, bei dem erst Luftpistole und später auch Sportpistole getrennt von einander geschossen wird. Dier ersten beiden Termine inklusive anschließender Siegerehrung waren Dienstag (01.02) und Freitag (04.02). Bereits am Dienstag zeigte sich reger Anklang und es musste in mehreren Durchgängen geschossen werden, da alle Stände … weiterlesen

Es wurde Platz 3

Am Sonntag, den 16.01.2022 begegneten sich die Mannschaften der 2. Bundesliga Luftpistole West zum letzten Wettkampf der Saison in Ravolzhausen. Für unsere Mannschaft stand bereits im vorhinein fest: Gewinnen bedeutet Platz 1, Verlieren Platz 3. Florian Peter, gestartet auf seiner Stammposition 1, trat gegen Pascal Wollnitza vom SV Niedererbach an. Mit einem 371:376 Ringen musste … weiterlesen