Bezirksmeisterschaften 2019 Luftpistole „Mixed Team“

Am 26. Januar fanden die Bezirksmeisterschaften Luftpistole „Mixed Team“ im Schützenhaus des SV Diana Hausen statt. Hierbei wird in gemischten Teams angetreten und zunächst eine Qualifikationsrunde mit 40 Schuss geschossen. Dabei schieden Sabine Jepsen (321) & Jürgen Vetter (334) (SV Diana Ober-Roden), Sandra Schack (338) & Ulrich Häuser (327) (1. SV Egelsbach), Jana Seifert (314) & Dirk Bauhaus (325) (SG Langen) und Angelika Schottenhammer (348) & Thomas Viebrock (342) leider aus. Im anschließenden Finale wurden zunächst 3 Serie á 5 Schuss geschossen. Hierbei hatten sich Tabea Ocker und Søren Korn schon mit 10 Ringen zum nächsten abgesetzt (285,7). Nachdem jeder noch einmal zwei Schuss abgegeben hat, ist das letztplazierte Team bestehend aus Sascha Heinrich und Leonie Mollet (290,0) ausgeschieden. Nach weiteren zwei Schüssen musste auch das Team Weena Titze und Florian Peter (339) den Wettkampf bereits verlassen. Platz drei ging nach weiteren zwei Schüssen mit 381,5 Ringen an Saskia Ernst und Maximilian Peter. Um den ersten Platz auszuschießen, gab jeder der vier übrigen Schützen nochmals drei Schuss ab. Mit einem Abstand von 23,4 Ringen und einer Gesamtsumme von 458,6 Ringen gewannen Tabea Ocker und Søren Korn den Wettkampf vor Maria Haas und Andreas Gloser (435,2).

Text: Leonie Mollet